Suche nach: 11

Zeige Ergebnisse 1-15 von 78.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Die Tagesordnung ist folgende:
Um 11 Uhr steht man auf, geht ins Kaffeehaus, trinkt Liqueur,
darauf ein tüchtiges Dejeunér a la Fruhstuck, dann
geht man auf die Promenade und lorgnetirt die Frauenzimmer.
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1121/161828×» Details
» PDF
Scena 11
(Longinus und Frau von Brettnagel nach Hause kommend.)
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1132/201828×» Details
» PDF
er zieht im Versinken ein graues
Band in Felder getheilt, und von 11 bis 20 numerirt nach sich –
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1154/131828×» Details
» PDF
Scena 11
(Voriger; Kellner und Pflastertritt.)
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1160/231828×» Details
» PDF
Ja, wie Ihnen von der Katz geträumt hat, hab
ich den 54er gesezt, mein seliger Mann ist 69 und der Galing
war 11 – da haben wir’n beysammen.
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1173/11828×» Details
» PDF
Um 11 Uhr steht man auf, geht ins Kaffeehaus, trinkt Liqueur,
darauf ein tüchtiges Dejeuner à la Frühstück! –
Die Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1189/361832×» Details
» PDF
Scene 11
(Vorige, Longinus, Heinrich.)
Die Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1199/301832×» Details
» PDF
Scene 11
(Vorige; Albertine, Therese, Adolph.
Die Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1219/241832×» Details
» PDF
Ja, ja, wie Ihnen von der Katz träumt hat, hab ich den
54er g’setzt, mein seliger Mann ist 69 und der Galing war 11.
Die Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1231/291832×» Details
» PDF
No 11 ChorDie Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1235/261832×» Details
» PDF
Scene 11
(Voriger; Grund.)
Der Tod am Hochzeitstage (1829)Stücke 1264/121829×» Details
» PDF
Ein Pfund ist 11 fl Silber, also 22 fl. Papier, das
ist etwas über 3 Vierting.
Der Tod am Hochzeitstage (1829)Stücke 1295/201829×» Details
» PDF
Scene 11
(Madame Point d’Honneur und Emilie kommen eben nach
Hause.)
Der Tod am Hochzeitstage (1829)Stücke 1306/41829×» Details
» PDF
Bey 11 Kindern ist sie mir
zu G’vatter gestanden.
Der gefühlvolle Kerckermeister (1832)Stücke 237/221832» Details
» PDF
Scena 11
(Die Vorigen; Maxenpfutsch.)
Nagerl und Handschuh (1832)Stücke 287/211832×» Details
» PDF