Suche nach: 28

Zeige Ergebnisse 1-13 von 13.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Heinrich Pfiff, Kammerdiener der Frau von Brettnagel, 28
Jahre alt
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1110/221828×» Details
» PDF
Herr von Pflastertritt, ein Stutzer, 28 Jahre altDreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1111/211828×» Details
» PDF
Scena 28
(Vorige; Pflastertritt und Gustav.)
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1174/11828×» Details
» PDF
Heinrich Pfiff, Kammerdiener der Frau von Bretnagel, 28 Jahre altDie Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1182/181832×» Details
» PDF
Herr von Pflastertritt, ein Stutzer, 28 Jahre altDie Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1183/181832×» Details
» PDF
Scene 28
(Vorige; Madame Speer.)
Die Verbannung aus dem Zauberreiche (1832)Stücke 1233/341832×» Details
» PDF
Scene 28
(Vorige; Siegwart Point d’Honneur, etwas benebelt, was er
aber zu verbergen sucht.)
Der Tod am Hochzeitstage (1829)Stücke 1326/71829×» Details
» PDF
Die Dürrkräutler-Netti, die is ja schon 28 Jahr.Müller, Kohlenbrenner und Sesseltrager (1834)Stücke 7/II56/291834» Details
» PDF
Richard Berg, 28 Jahre alt
[Simplicius] Berg, 23 Jahre alt Brüder
Gegen Thorheit giebt es kein Mittel (1838)Stücke 156/51838×» Details
» PDF
17 [Pfund] multiplicirt mit 3 Ellen, das macht
netto 6 Kilogram, 13 Hektolitter 28 Millimeter 2 1/2 Gallonen
5 Yard.
Die schlimmen Buben in der Schule (1847)Stücke 25/I26/11847» Details
» PDF
Scene 28
(Die Alte allein.)
Der gemüthliche Teufel (1851)Stücke 30154/261851×» Details
» PDF
28Reserve und andere NotizenNachträge II305/71844» Details
» PDF
41698Reserve und andere NotizenNachträge II309/40ohne genaue Datierung» Details
» PDF