Suche nach: Abhang

Zeige Ergebnisse 1-2 von 2.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Dort
drüben am Abhange jener Schlucht befreite ich ihn von
seiner Last, auf daß er ruhen möchte, und streckte mich
selbst ins hohe Gras.
Die Familien Zwirn, Knieriem und Leim (1834)Stücke 8/I25/241834×» Details
» PDF
Wenn mein Erscheinen nöthig ist, wirf einen Stein
in den Waldbach der am Abhange des Föhrenwaldes
braust, und rufe Undine.
Der Kobold (1838)Stücke 14110/291838×» Details
» PDF