Suche nach: Abnahme

Zeige Ergebnisse 1-1 von 1.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Und dann is es
noch sehr die Frag’, ob das auch wircklich ein Zufall war;
mir scheint Sie steigen dem jungen Menschen nach, und
delectieren sich an der successiven Abnahme seiner Vernunft.
Das Mädl aus der Vorstadt (1841)Stücke 17/II61/301841» Details
» PDF