Suche nach: Absichtlichkeit

Zeige Ergebnisse 1-1 von 1.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Da hab’ ich dich dann mit rücksichtsloser Absichtlichkeit
hinaufgeführt auf den Gipfel der Erwartung, um dich hinabzuschleudern
in den Abgrund hoffnungsloser Wirklichkeit,
und könnt’ ich dich jetzt mit einem Finger vom
Galgen retten, ich thät es nicht.
Die lieben Anverwandten (1848)Stücke 25/II97/351848» Details
» PDF