Suche nach: Abtretung

Zeige Ergebnisse 1-5 von 5.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Unterzeichne hir
die Abtretung deines Zauberschlosses, und den Ehkontract,
und heurathe mich augenblicklich, nicht aus Zwang
sondern aus Liebe –
Der gefühlvolle Kerckermeister (1832)Stücke 222/151832» Details
» PDF
Ich bin Ihnen zu großem Dank, aber keineswegs zu
Abtretung meiner Braut verpflichtet.
Der Talisman (1840)Stücke 17/I45/201840» Details
» PDF
Das thu’ ich nimmermehr,
und wenn die Mächte
Des Abgrunds mich umsausen
alle Nächte,
Nie werd’ ich zur Abtretung
mich bequemen,
Was ich geerbt kein Teufel
soll mir’s nehmen
Die Papiere des Teufels (1842)Stücke 18/II61/291842» Details
» PDF
Bis Ihnen der Himmel die Idee eingiebt, in welche
Ihre Frau bereits eingegangen, nehmlich Abtretung der
Erbschaft an die Stopplische Wittib.
Die Papiere des Teufels (1842)Stücke 18/II70/101842» Details
» PDF
weil – weil,
ich die Abtretung bewierkt hab’ –
Das Gewürzkrämer-Kleeblatt (1845)Stücke 22108/351845» Details
» PDF