Suche nach: Akkompagnement

Zeige Ergebnisse 1-5 von 5.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Lied (ohne Accompag[ne]ment)Weder Lorbeerbaum noch Bettelstab (1835)Stücke 8/II33/161835» Details
» PDF
Lied (ohne Accompagnement)Weder Lorbeerbaum noch Bettelstab (1835)Stücke 8/II33/321835» Details
» PDF
Chor (indem das Accompagnement in Verwirrung geräth).Der Treulose (1836)Stücke 1010/211836×» Details
» PDF
Das geht ja nicht, singen und zugleich
charmieren,
Du thust ’s Accompagnement mit die Faxen
ruinieren.
Der Treulose (1836)Stücke 1010/311836×» Details
» PDF
Na[ch]geben heißt’s, das ist die Kunst;
wenn ein Sänger Mitten in einer Melodie heurathet, so muß
das Accompagnement nach den Flitterwochen akkurat wieder
einfallen.
Der Treulose (1836)Stücke 1011/191836×» Details
» PDF