Suche nach: Albertine

Zeige Ergebnisse 1-15 von 97.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Albertine, seine Tochter, 20 Jahre altDreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1110/211828×» Details
» PDF
Lisette, Albertinens Kammermädchen, 19 Jahre altDreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1110/241828×» Details
» PDF
Albertine, seine Frau, 40 Jahre altDreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1111/241828×» Details
» PDF
Scena 8
(Voriger tritt zurück; Eisenkopf, Albertine –
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1127/91828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1127/161828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1127/201828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1127/261828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1127/311828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1128/11828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1129/121828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1129/141828×» Details
» PDF
Geh Albertine geschwind, schenk ein für die
gnädige Frau und deinen Bräutigam.
Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1129/211828×» Details
» PDF
(Albertine schenkt ein.)Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1129/301828×» Details
» PDF
Albertine (läßt einen Kaffeelöffel fallen).Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1129/371828×» Details
» PDF
Albertine.Dreyßig Jahre aus dem Leben eines Lumpen (1828)Stücke 1129/401828×» Details
» PDF