Suche nach: Alltagsleben

Zeige Ergebnisse 1-2 von 2.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Ich weiß, du lebst so dein abgeschmacktes
Alltagsleben fort, besuchst keine Gesellschaften, vermeidest
weibliche interessante Bekanntschaften zu machen –
Eine Wohnung ist zu vermiethen (1837)Stücke 1215/141837×» Details
» PDF
Man glaubt wie
schwierig das Ding is, und derweil hat das gewöhnliche
Leben dieselben Schwierigkeiten auch, es is wahr, im Leben
is es erst schlecht, wenn alle Strick reißen, und ein Seiltänzer
is schon hin, wenn ein einziger reißt, aber daß Eins
[das] Gleichgewicht verliert und fallt, das gschieht im Alltagsleben,
noch viel häufiger, als aufm Seil.
Gegen Thorheit giebt es kein Mittel (1838)Stücke 1583/221838×» Details
» PDF