Suche nach: Animo

Zeige Ergebnisse 1-3 von 3.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Das Geld giebt mir neues animo, ’s
treibt mich in die Welt hinaus, ins Grüne, aber unglücklicher
Weise nicht ins Grüne der Natur, sondern ins Grüne
des Spieltisches. –
Gegen Thorheit giebt es kein Mittel (1838)Stücke 1539/201838×» Details
» PDF
Man will sich ein’n Bubn musikalisch aufziehn[,]
Breit’t ihm Notenpapier statt ein Leintuch in d’Wiegn,
Später kauft man ein englischs Klavier, ’s is a Pracht,
Und a spanisches Rohr, was ihm animo macht;
Die beiden Herrn Söhne (1844)Stücke 2234/161844×» Details
» PDF
oder nein
ich laß ihm allein die Freud, so eine schöne Dame – das
macht Alles animo zum Beruf.
Lady und Schneider (1849)Stücke 26/II26/261849×» Details
» PDF