Suche nach: Anschauung

Zeige Ergebnisse 1-5 von 5.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Es ist darin die Darstellung
zu sehr auf Kosten der Repräsentation in das Scenenartige
realisiert und durch paradoxe Abgänge zu sehr
zur Anschauung gebracht.
Die Fahrt mit dem Dampfwagen (1834)Stücke 8/I102/191834×» Details
» PDF
Zuerst will
ich eine menschliche Seltenheit zur gefälligen Anschauung
bringen, einen merkwürdigen Zwerg.
Der Affe und der Bräutigam (1836)Stücke 11136/91836×» Details
» PDF
Es ist darin der Ideenschwung zu sehr in das
Scenenartige der Duplicität übertragen, und durch unzweckmäßige
paradoxe Abgänge zur Anschauung gebracht.
Die zusammengestoppelte Komödie (1840)Stücke 16/II87/301840×» Details
» PDF
Das Laster muß abschrecken, und
von mir zur Anschauung gebracht, kriegt es noch eine extra
Widerwärtigkeit; die Kunst darf keine Apotheose der Halunkerei
sein.
Umsonst (1857)Stücke 3519/71857×» Details
» PDF
mit Energie und Thatkraft ist so ein bischen
Staatsmaschine schnell ins rechte Geleis’ gebracht, und so gebe ich mich
den rosigsten optimistischesten Anschauungen hin.
Sämtliche Briefe (1819–1862)Sämtliche Briefe264/121861×» Details
» PDF