Suche nach: Apothekerstochter

Zeige Ergebnisse 1-2 von 2.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Ich habe eine Mutter, – sie ist eine Apothekerstochter –
die Tausend Thränen weint, weil ich den ihr verhaßten
Stand ergriffen.
Theaterg’schichten durch Liebe, Intrigue, Geld und Dummheit (1854)Stücke 3323/321854» Details
» PDF
Eine Apothekerstochter weint –Theaterg’schichten durch Liebe, Intrigue, Geld und Dummheit (1854)Stücke 3323/351854» Details
» PDF