Suche nach: ab

Zeige Ergebnisse 1-15 von 3808.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Wachtendonck (wehrt sie mit beiden Händen ab).Prinz Friedrich (1831)Stücke 18/361831×» Details
» PDF
Laßt doch ab!Prinz Friedrich (1831)Stücke 110/121831» Details
» PDF
(Alle mit Fregoso welcher fortgeschleppt
wird ab.)
Prinz Friedrich (1831)Stücke 110/281831» Details
» PDF
(Will ab.)Prinz Friedrich (1831)Stücke 115/121831» Details
» PDF
(Zieht Friedrich
welcher noch unschlüssig ist mit sich fort und geht mit ihm links
im Hintergrunde, Trevoux und Wachtendonck rechts ab.)
Prinz Friedrich (1831)Stücke 116/111831» Details
» PDF
Gebt Euren Degen ab.Prinz Friedrich (1831)Stücke 119/61831×» Details
» PDF
Laßt ab, ich richt es schon allein mit ihm.Prinz Friedrich (1831)Stücke 119/91831×» Details
» PDF
(Sie geht schnell in das Zelt ab.)Prinz Friedrich (1831)Stücke 120/371831×» Details
» PDF
(Er drückt Friedrich herzlich die Hand und geht rasch mit der Bande links im
Vordergrund ab.
Prinz Friedrich (1831)Stücke 121/281831×» Details
» PDF
Laßt ab!Prinz Friedrich (1831)Stücke 122/51831×» Details
» PDF
(Sie geht links im Hintergrunde ab, Wlaska folgt ihr.)Prinz Friedrich (1831)Stücke 122/91831×» Details
» PDF
(Er geht in heftiger Bewegung rechts ab.)Prinz Friedrich (1831)Stücke 122/171831×» Details
» PDF
(Sie küßt ihm, ehe er es
wehren kann, das Kleid und läuft ab.)
Prinz Friedrich (1831)Stücke 123/201831×» Details
» PDF
(Er eilt mit einer
tiefen Verbeugung ab.
Prinz Friedrich (1831)Stücke 125/21831×» Details
» PDF
(Er eilt ab.Prinz Friedrich (1831)Stücke 125/301831×» Details
» PDF