Suche nach: abbitten

Zeige Ergebnisse 1-5 von 5.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Aber abbitten muß er Ihnen jetzt, da hilft
nichts.
Der Zauberer Sulphurelectrimagneticophosphoratus (1833)Stücke 652/201833» Details
» PDF
Ich gehe und in einer halben Stunde komme ich
in die Mühle, dort bittet mir der Meister Mehlwurm ab,
diese Satisfaction verlange ich, nach dem Ausspruch meines
gnädigen Herrn.
Eulenspiegel (1835)Stücke 9/I69/341835» Details
» PDF
Nicht wahr ich bitt nicht ab?Eulenspiegel (1835)Stücke 9/I73/51835» Details
» PDF
Der wird Augen machen, ich will ihm
abbitten, daß er Zeit seines Lebens dran dencken soll.
Eulenspiegel (1835)Stücke 9/I76/11835» Details
» PDF
Herr Schlicht, ich weiß durch meine
Frau, daß ich Ihnen großes Unrecht abzubitten habe.
Mein Freund (1851)Stücke 30111/201851» Details
» PDF