Suche nach: abgewichst

Zeige Ergebnisse 1-4 von 4.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Aber
der Vater wird doch ein Abg’wixter seyn!
Der gefühlvolle Kerckermeister (1832)Stücke 226/391832» Details
» PDF
Einmahl hat Einer einen Witz machen
und mich aufn Leimspindl fangen wollen, weil er mich für
einen ausgekommen Paperl angschaut hat, aber ich sitz nicht so
leicht auf, ich bin ein abgewixter Kampel.
Der Tritschtratsch (1833)Stücke 7/II18/41833×» Details
» PDF
ich wurde also in einem chemischen Laboratorium
geboren und als ein abgewichster Knabe erzogen.
Der Tritschtratsch (1833)Stücke 7/II18/171833×» Details
» PDF
jetzt kann
man doch rein seine Gattinn einmauern, als wie eine ägyptische
Vestalinn, denn’s Zusperrn, nutzt nix vor so einen abgwixten
Weiberdieb.
Der Treulose (1836)Stücke 1097/211836×» Details
» PDF