Suche nach: abmurksen

Zeige Ergebnisse 1-2 von 2.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Uf Seele, sonst
murks’ ich mir selbst ab, denn das Leben ohne Theresen gielt
mich keinen Pappenstiel.
Eisenbahnheirathen (1843)Stücke 20143/301843» Details
» PDF
In einer Nacht, feucht, neblig, kalt und düster,
Da giengen in’s Gebürg die zwey Geschwister, –
Da fand den Tod Pafnuzi – die Geschicht wird immer
düsterer –
Abmurxete die eig’ne Schwester ihren Bruder und
Geschwisterer.
Lohengrin (1859)Stücke 378/281859» Details
» PDF