Suche nach: abpflücken

Zeige Ergebnisse 1-1 von 1.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Und er pflückt im heitern Scherzen
Die Rose vom Stamme ab.
„Sie sollen ihn nicht haben!“ (1849/50)Stücke 28/I156/161849 1850×» Details
» PDF