Suche nach: abwärts

Zeige Ergebnisse 1-5 von 5.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Wenn einer Kopfweh hat, so ordiniert man ihm ein
Fußbad mit Aschen und Salz, daß alles abwärts gezogen
wird.
Die Familien Zwirn, Knieriem und Leim (1834)Stücke 8/I45/271834×» Details
» PDF
Hier dieser
Schlüssel öffnet das kleine Pförtchen neben dem innersten
Thor des Serails, es führt abwärts durch einen unterirdischen
Gang bis an den Hafen.
Moppels Abentheuer im Viertel unter Wiener Wald in Neu-Seeland und Marokko (1837)Stücke 12121/261837×» Details
» PDF
Jetzt wenn s’ von den Actionären abwärts bis zum
Locomotiv-Führer, und bis zum Packer so klag’n –
Da kann man sich denck’n, was erst d’Bahnwächter sag’n.
Theaterg’schichten durch Liebe, Intrigue, Geld und Dummheit (1854)Stücke 3361/101854» Details
» PDF
Jetzt wenn der Richter, die Beysitzer, und so abwärts sogar
die Grundwachter über d’ Langweil’ schon klag’n,
Da kann man sich denck’n was d’ Arrestanten erst sag’n.
Theaterg’schichten durch Liebe, Intrigue, Geld und Dummheit (1854)Stücke 3361/261854» Details
» PDF
Schuldenarrest, Unterstandslosigkeit, gänzliches Verkommen
waren die reitzende Stufenleiter nach abwärts – o, es is
ein bitteres Gefühl, wenn man oft so hungrig is, daß man
vor Durst nicht weiß, wo man die Nacht schlafen soll!
Frühere Verhältnisse (1861)Stücke 3815/131861» Details
» PDF