Suche nach: anglotzen

Zeige Ergebnisse 1-15 von 18.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Bediente (glozt ihn mit großen Augen an).Müller, Kohlenbrenner und Sesseltrager (1834)Stücke 7/II89/261834» Details
» PDF
Was glotzt Er mich so an?Der Affe und der Bräutigam (1836)Stücke 1187/71836×» Details
» PDF
(Ihn erstaunt anglotzend.)Der Talisman (1840)Stücke 17/I75/311840» Details
» PDF
Zopak (ihn befremdet anglotzend).Eisenbahnheirathen (1843)Stücke 20133/221843» Details
» PDF
Peter (Babett anglotzend).Eisenbahnheirathen (1843)Stücke 20150/271843» Details
» PDF
Hansi (ihn groß anglotzend).Der Unbedeutende (1846)Stücke 23/II57/291846×» Details
» PDF
Fum (nachdem er Gottlieb stupid angeglotzt, für sich).Der Schützling (1847)Stücke 24/II22/341847» Details
» PDF
Pappinger (der die Baronin angeglotzt).Der Schützling (1847)Stücke 24/II101/341847» Details
» PDF
Alle (glotzen den Wichtig verdutzt an).Die schlimmen Buben in der Schule (1847)Stücke 25/I33/121847» Details
» PDF
Lampl (glotzt ihn groß an).Die lieben Anverwandten (1848)Stücke 25/II83/101848» Details
» PDF
Heugeign (ihn groß anglotzend).Lady und Schneider (1849)Stücke 26/II44/31849×» Details
» PDF
Gabriel (glotzt den abgehenden Kern groß an, und sieht
ihm einige Secunden mit stummer Verwunderung nach).
Der alte Mann mit der jungen Frau (1848/49)Stücke 27/I48/171848 1849» Details
» PDF
Kajetan (Adolf ganz verwirrt anglotzend).Karrikaturen-Charivari mit Heurathszweck (1850)Stücke 28/II46/351850» Details
» PDF
(Bleibt unbeweglich
den Baum anglotzend steh’n.)
Mein Freund (1851)Stücke 30101/81851» Details
» PDF
Pemperer (den zusammengesetzten Brief anglotzend).Heimliches Geld, heimliche Liebe (1853)Stücke 3254/21853» Details
» PDF