Suche nach: ankünden

Zeige Ergebnisse 1-1 von 1.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
D’ Zeitung künd’t’s an soeben,
’s wird ka Glatzen mehr geben;
a Frau war Zwanz’g Jahre
ganz kahl ohne Haare;
durch ganz neue Tropfen
wachst ihr jetzt a Zopfen,
’s habn’s auch Männer probieret,
und sich damit g’schmieret,
jetzt wachst denen All’n so ein Zopfen, wie der –
|: wir bedancken uns sehr. :|
Der gemüthliche Teufel (1851)Stücke 30153/21851×» Details
» PDF