Suche nach: ankleiden

Zeige Ergebnisse 1-6 von 6.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Weinberl (welcher bemerkt hat wie Christoph sich ankleidete[,
zu Frau v. Fischer]).
Einen Jux will er sich machen (1842)Stücke 18/I62/401842» Details
» PDF
Moritz sitzt am Tisch und
schreibt, Vincenz geht auf und ab, beide sind ärmlich und
nur halb angekleidet.
Die beiden Herrn Söhne (1844)Stücke 2258/281844×» Details
» PDF
Moritz in Hemdärmeln, Vincenz in
einer Nachtjacke, Balg liegt angekleidet im Bette, bis über den
Kopf zugedeckt, so daß man ihn anfangs gar nicht sieht.)
Die beiden Herrn Söhne (1844)Stücke 2258/301844×» Details
» PDF
Steh lieber auf, du bist ja angekleidet.Die beiden Herrn Söhne (1844)Stücke 2261/171844×» Details
» PDF
(Dickkopf hat einen alten Schlafrock an, ist aber übrigens
vollständig angekleidet.)
Heimliches Geld, heimliche Liebe (1853)Stücke 3264/31853» Details
» PDF
(Scheitermann kommt vollständig angekleidet, mit Hut und
Stock aus der Seitenthüre Rechts.)
Frühere Verhältnisse (1861)Stücke 3815/251861» Details
» PDF