Suche nach: anschottern

Zeige Ergebnisse 1-1 von 1.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Ein ächter Handeltreibender ist eine
großartige Merkwürdigkeit, – der sein
ganzes Seyn in ein Trattenbuch eingezwängt
hat – wie so ein Mensch sich zu
einem künstlichen RechenMenschen
macht – mühesam das Herz hinauswirfft
aus der Brust[,] Illusionen zertritt
wie die Blumen des Lebens, seinen
irrdischen Theil vom Paradiese mit Sand
anschottert um die Waarenballen zu
schichten – dann ein Künstlicher
Mensch geworden – nicht mehr lauschen
dem Gesang der Nachtigall ect
Reserve und andere NotizenNachträge II327/6ohne genaue Datierung» Details
» PDF