Suche nach: anspritzen

Zeige Ergebnisse 1-5 von 5.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Recht anspritzen mit was.Die Zauberreise in die Ritterzeit (1832)Stücke 436/91832» Details
» PDF
Ich hab grad überlegt ob ich Ihnen mit Wasser oder
mit Essig anspritzen soll.
Der Färber und sein Zwillingsbruder (1840)Stücke 16/I56/321840×» Details
» PDF
Die hängen in der Kuchel, ich spritz’ sie alle Viertelstund
mit der Gießkandl an, daß sie vor Beendigung des
Prozesses nicht trocken wer’n.
Nur Ruhe! (1843)Stücke 2078/11843» Details
» PDF
G’hört sich das, daß man die Leut’ mit
Kalk anspritzt?
Der holländische Bauer (1849)Stücke 28/I53/221849» Details
» PDF
G’hört sich das, daß man die Leut’ mit Kalk anspritzt?„Sie sollen ihn nicht haben!“ (1849/50)Stücke 28/I139/41849 1850» Details
» PDF