Suche nach: antreiben

Zeige Ergebnisse 1-12 von 12.
TextstelleTitelBandSeite/ ZeileJahrHand-
schrift
 
Kipfl (zur Eile antreibend).Genius, Schuster und Marqueur (1832)Stücke 4159/121832» Details
» PDF
ich habe nicht gemurrt; – ich habe manche Kränckung in
diesem Stande erduldet, erst heut, wie ich den letzten alten
Herrn trag, hat mir einer den Hut antrieben, ich habe nicht
gemurrt;
Müller, Kohlenbrenner und Sesseltrager (1834)Stücke 7/II54/151834» Details
» PDF
Ich sekier kein Bekannten, und sekieret mich wer,
So treib ich’m den Hut an, dann thut er’s nicht mehr.
Die Familien Zwirn, Knieriem und Leim (1834)Stücke 8/I77/221834×» Details
» PDF
Jetzt gehn wir zur Mama hinein, ich muß antreiben, daß wir
gleich essen können, wenn er kommt, der langsame Bursche.
Eine Wohnung ist zu vermiethen (1837)Stücke 1241/291837×» Details
» PDF
Der Hut war
verdruckt, als ob er angetrieben worden wäre.
Das Haus der Temperamente (1837)Stücke 1382/251837×» Details
» PDF
(Folletterl[,] welcher noch im Gespräche mit der Nympfe
ist, nimmt einen Gnomen wahr, welcher zufällig in seiner
Nähe steht, und treibt ihn sogleich den silbernen Helm bis
an die Schultern an.)
Der Kobold (1838)Stücke 14116/251838×» Details
» PDF
Ah gehn S’ Sie treiben mir’n ja an.Der Färber und sein Zwillingsbruder (1840)Stücke 16/I36/341840» Details
» PDF
Ich bitt um Verzeih’n, ich hab’ Ihnen nicht aus eignen
Antrieb den Hut angetrieben;
Das Mädl aus der Vorstadt (1841)Stücke 17/II48/231841» Details
» PDF
Und wenn m’r auch All’s kann
Stelln s’ eim erst nirgends an
Ja das muß eim antreib’n
Ein Esel zu bleib’n
Die schlimmen Buben in der Schule (1847)Stücke 25/I11/111847» Details
» PDF
ich treib’ ihm den Hut an, nacher wird sich’s
schon aufklär’n.
Der holländische Bauer (1849)Stücke 28/I37/211849» Details
» PDF
ich treib’ ihm den Hut an, nacher wird
sich’s schon aufklär’n.
„Sie sollen ihn nicht haben!“ (1849/50)Stücke 28/I124/261849 1850» Details
» PDF
Ich hatte mir eben einen schönen neuen Cylinder
gekauft, warum soll ich mir den gleich antreiben lassen in seiner
Glanzperiode?
Sämtliche Briefe (1819–1862)Sämtliche Briefe248/221860» Details
» PDF